Seth Messenger .de
Fantasie während der Ladung...

Ein paar kurze Geschichten, um durch http://www.sethmessenger.fr
#Science-Fiction #Fantastische #Antizipation.
Aber nicht nur..
©2021 – Alle Rechte vorbehalten, Philippe Jouy a.k.a Seth Messenger.
Inhaltsverzeichnis
Zitate
Geschätzte Lesezeit:

Seth Messenger : Zitate von Molière

Molière Hat gesagt, :

(Automatische Übersetzung)
Ändern
Molière
(Zitate)
#24515
« Die Macht der Gefahr, das zu befreien, was man liebt. »
Molière (Die Prinzessin von Elide)


#24516
« Man braucht kein Licht, wenn man vom Himmel geführt wird. »
Molière (Dom Juan)


#24517
« Der Kern unseres Herzens, in unseren Reden, zeigt sich; Mögen sich unsere Gefühle nie verdecken, mit leeren Komplimenten. »
Molière (Der Misanthrop)


#24518
« Unsere Mutter, die als Wissenschaftlerin benannt ist, ehrt sie an allen Orten. »
Molière (Die gelehrten Frauen)


#24519
« Mütter verwöhnen, um die Töchter zu bekommen. »
Molière (Die wunderschönen Liebenden)


#24520
« Die Freude des Herzens wächst, um sie zu verbreiten. »
Molière (Die Schule der Frauen)


#24521
« Ist man weise,Ist man weise,Im schönen AlterLiebe nicht? »
Molière (Psyche)


#24522
« Gutes Recht braucht Hilfe. »
Molière (Die Gräfin von Escarbagnas)


#24523
« Liebe macht die lästigste Seele. »
Molière (Die Schule der Frauen)


#24524
« Und mit einem Spott muss man sich verbittern? »
Molière (Amphitryon)


#24525
« Und ohne Liebe zu leben, ist nicht gerade ein Leben. »
Molière (Die Prinzessin von Elide)


#24526
« Es ist großzügig, sich auf die Seite der Trauernden zu stellen. »
Molière (Kritik an der Frauenschule)


#24527
« Je heller mein Rang ist, desto blutiger ist der Affront. »
Molière (Psyche)


#24528
« Es ist gut, die Dinge immer zu befrieden und zu mildern. »
Molière (Der Sizilianer)


#24529
« In dem Alter, in dem man freundlich ist, ist es nur so schön zu lieben. »
Molière (Die Prinzessin von Elide)


#24530
« Aber Freundschaft braucht ein wenig mehr Geheimniskrämerei, und es ist sicher, den Namen zu entweihen, ihn bei jeder Gelegenheit einsetzen zu wollen. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24531
« Ah! Ah! Mein Sohn! Dass die Zärtlichkeit eines Vaters leicht in Erinnerung gerufen wird, und dass die Beleidigungen eines Sohnes schnell in Ohnmacht fallen, wenn auch nur das geringste Wort von Reue kommt! »
Molière (Dom Juan)


#24532
« Kennt die Liebe nicht die Kunst, die Gemüter zu schärfen? »
Molière (Die Schule der Frauen)


#24533
« Es ist wie bei diesen schönen Träumen, die sie beim Erwachen nur ungern davon lassen, sie zu glauben. »
Molière (Der imaginäre Kranke)


#24534
« Ihr Geist ist böse, und ihre Seele zerbrechlich; es ist nichts schwächer und mehr dumm,Nichts mehr untreu und trotz allem, in der Welt tut man alles für diese Tiere. »
Molière (Die Schule der Frauen)


#24535
« Ich hasse die ängstlichen Herzen, die, um zu viel vorauszusehen, es wagen, nichts zu tun. »
Molière


#24536
« Eine Stille ist genug, um ein Herz zu erklären. »
Molière


#24537
« Was ist das, 60 Jahre? Es ist die Blume des Alters und Sie kommen jetzt in die schöne Jahreszeit. »
Molière (Der Geizhals)


#24538
« Die Anfänge haben unverkennbare Reize. »
Molière (Dom Juan)


#24539
« Lasst uns, liebe Freunde, trinken: Die Zeit, die wegläuft, lädt uns ein; Genießen wir das Leben, wie wir können. »
Molière (Der bürgerliche Edelmann)


#24540
« Es ist natürlich zu hart, keine Gnade zu haben mit dem Mitmenschen. »
Molière (Der Geizhals)


#24541
« Je weniger wir etwas Verdienen, das wir hoffen lassen, desto schwerer fällt es unserer Seele, sich zu versichern. »
Molière


#24542
« Ein Herz kann nie beleidigen, wenn es liebt und was die Liebe tut, es entschuldigt es sich selbst. »
Molière


#24543
« Befragen Sie ihre Vernunft. Nimm seine Klarheit als Führer. »
Molière (Don Garcie von Navarra)


#24544
« Lassen Sie uns wenigstens unseren Geist ehren. »
Molière (Die wissenschaftlerischen Frauen)


#24545
« Wir müssen unseren Eltern gehorchen, Schwester: Ein Vater hat volle Kraft auf unseren Gelübden. »
Molière (Die wissenschaftlerischen Frauen)


#24546
« Es gibt leute, die nur Ehemänner nehmen, um sich aus dem Zwang ihrer Eltern zu zwängen. »
Molière (Der imaginäre Kranke)


#24547
« - Willst du dein ganzes Leben lang die Grammatik beleidigen? - Wer spricht davon, Opa oder Großmutter zu beleidigen? »
Molière (Die wissenschaftlerischen Frauen)


#24548
« Ich bin der mächtigste Gott der Götter, absolut auf Erden, absolut in den Himmeln ;D in den Wassern, in der Luft, meine Macht ist höchste: In einem Wort, ich bin die Liebe selbst. »
Molière (Psyche)


#24549
« Man darf nicht bezweifeln, dass er tun wird, was er kann, und wenn er Geld hat, kann er, was er will. »
Molière (Der Schwindlige)


#24550
« Geld in einem Stipendium geht angenehm; Aber der Begriff, den wir zurückgeben müssen, ist, wenn die Schmerzen beginnen, uns zu nehmen. »
Molière (Der Schwindlige)


#24551
« Die größte Schwäche der Männer ist die Liebe, die sie im Leben haben. »
Molière


#24552
« Wenn man hören kann, spricht man immer gut. »
Molière (Die gelehrten Frauen)


#24553
« Heuchelei ist ein modisches Laster, und alle modischen Laster gelten als Tugenden. »
Molière (Dom Juan)


#24554
« Die Tugend in der Welt wird immer noch verfolgt; Die Neider werden sterben, aber nicht neidisch. »
Molière (Tartuffe)


#24555
« Der Kopf einer Frau ist wie die Wetterfahne In einem Haus, das sich im ersten Wind dreht. »
Molière (Der Liebesverzückte)


#24556
« Heuchelei ist ein privilegiertes Laster, das in Ruhe eine souveräne Straffreiheit genießt. »
Molière (Dom Juan)


#24557
« Der vollkommene Grund entzieht sich allen Enden und will, dass man nüchtern klug ist. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24558
« Wenn man so klug ist, kann man schuld sein. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24559
« Niemand wird außer uns und unseren Freunden denken. »
Molière (Die wissenschaftlerischen Frauen)


#24560
« Die aufkeimenden Neigungen haben schließlich unerklärliche Reize, und die ganze Freude an der Liebe ist in der Veränderung. »
Molière (Dom Juan)


#24561
« Die Geburt ist nichts, wo die Tugend nicht ist. »
Molière (Don Juan)


#24562
« Alle modischen Laster gelten als Tugenden. »
Molière


#24563
« Neugier entsteht aus Eifersucht. »
Molière (Don Garcie von Navarra)


#24564
« Es ist besser, verheiratet zu sein, als tot zu sein. »
Molière (Die Tricks von Scapin)


#24565
« Wenn das ihre Art ist, zu lieben, dann hassen Sie mich. »
Molière (Der Sizilianer)


#24566
« Und das ist ein Wahnsinn für nichts anderes, als sich einzumischen, die Welt zu korrigieren. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24567
« Schreiben sieht aus wie Prostitution. Zuerst schreiben wir für die Sache, dann für ein paar Freunde, und am Ende für Geld. »
Molière


#24568
« Es gibt keine schlimmeren Gehörlosen als die, die nicht hören wollen. »
Molière (Liebe Arzt)


#24569
« Ein Ehemann ist ein Pflaster, der alle Übel der Mädchen heilt. »
Molière (Der Arzt gegen seinen Willen)


#24570
« Fast alle Menschen sterben an ihren Heilmitteln, nicht an ihren Krankheiten. »
Molière (Der imaginäre Kranke)


#24571
« Ein törichter Idiot ist mehr dumm als ein ignoranter Idiot. »
Molière (Die wissenschaftlerischen Frauen)


#24572
« Wer sich wie ein Rotzchen fühlt, putzt sich. »
Molière (Der Geizhals)


#24573
« Der große Ehrgeiz der Frauen ist es, Liebe zu inspirieren. »
Molière (Der Sizilianer)


#24574
« In der Liebe verlieren nur die Beschämenden. »
Molière (Wunderschöne Liebhaber)


#24575
« Die Frau ist ein bestimmtes Tier, das schwer zu erkennen ist. »
Molière (Trotz der Liebe)


#24576
« Es gibt viele Orte, wo volle Franchise Wäre lächerlich und würde wenig erlaubt sein. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24577
« Zugegeben, die Liebe ist ein großer Meister, was wir nie waren, sie lehrt uns, es zu sein. »
Molière


#24578
« Fünfzehn Jahre Ehe erschöpfen die WorteUnd für eine lange Zeit haben wir uns alles gesagt. »
Molière (Amphitryon)


#24579
« "Geben" ist ein Wort, dem er so abneigt, dass er nie sagt: "Ich gebe euch", aber 'Ich leihe euch den richtigen Tag'. »
Molière (Der Geizhals)


#24580
« Die menschliche Schwäche besteht darin, Neugierde zu lernen, die man nicht wissen will. »
Molière (Amphitryon)


#24581
« Oft hört man schlecht, was man zu hören glaubt. »
Molière (Dom Garcie de Navare)


#24582
« Durch meinen Glauben! Seit über 40 Jahren sage ich Prosa, ohne dass ich etwas davon habe. »
Molière (Der bürgerliche Edelmann)


#24583
« Es ist besser, nach den Regeln zu sterben, als den Regeln zu entkommen. »
Molière (Liebe Arzt)


#24584
« Wenn ihnen nicht gehörnt zu sein scheint ein so großes Gut, nicht heiraten ist der wahre Weg. »
Molière (Die Schule der Frauen)


#24585
« Diejenigen, von denen das Fahren am meisten zum Lachen bietet, sind immer die ersten, die zu verleumden sind. »
Molière (Tartuffe)


#24586
« Je größer die Hürde ist, und desto größer ist die Herrlichkeit, es zu überwinden. »
Molière


#24587
« Manchmal kommt man in kurzer Zeit weit. »
Molière (L 'Etourdi)


#24588
« Ich will, dass wir ehrlich sind und dass wir als Ehrenmann kein Wort fallen lassen, das nicht vom Herzen ausgeht. »
Molière (Der Misanthrop)


#24589
« Es ist so süß zu leben. Man stirbt nur einmal und es dauert so lange!... »
Molière (Der Liebesverzückte)


#24590
« Ein Täst, der kein Wort sagt, unterscheidet sich nicht von einem Gelehrten, der schweigt. »
Molière (Der Liebesverdärm)


#24591
« Einsamkeit erschreckt eine 20-jährige Seele. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24592
« Je mehr man jemanden liebt, desto weniger muss man ihm schmeicheln. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24593
« Auf irgendwelchen Wertschätzung basiert, und es ist nicht zu schätzen, dass jeder zu schätzen. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24594
« Das ganze Geheimnis der Waffen besteht nur aus zwei Dingen, zu geben und nicht zu empfangen. »
Molière (Der bürgerliche Edelmann)


#24595
« Ich lebe von guter Suppe, nicht von schöner Sprache. »
Molière (Die gelehrten Frauen)


#24596
« So kommt es, dass ein Liebhaber, dessen Eifer extrem ist, bis hin zu den Fehlern der Menschen, die er liebt. »
Molière (Der Misanthrop)


#24597
« Ja, mein Körper ist ich selbst, und ich möchte mich um ihn kümmern: Guenille, wenn man will; Mein Korb ist mir teuer. »
Molière (Die wissenschaftlerischen Frauen)


#24598
« Oh, mein Gott! Meistens enttäuscht das Aussehen. Man muss nicht immer danach urteilen, was man sieht. »
Molière (Tartuffe)


#24599
« Ich mag ein bequemes Laster lieber als eine ermüdende Tugend. »
Molière (Amphitryon)


#24600
« Wenn man vorgibt, sich auf eine Person einzustellen, muss man von den schönen Seiten aussehen. »
Molière (Die wissenschaftlerischen Frauen)


#24601
« Verachtung ist eine Pille, die man schlucken kann, die man aber nicht kauen kann. »
Molière


#24602
« Nein; nein; Man lässt sich leicht von dem, was man liebt, bläuen. Und Selbstachtung verpflichtet dazu, sich selbst zu täuschen. »
Molière (Tartuffe)


#24603
« O die große Ermüdung, eine Frau zu haben! »
Molière (Der Arzt gegen seinen Willen)


#24604
« Ich weiß nicht, ob das möglich ist; Aber ich weiß, dass es ist. »
Molière (Liebe Arzt)


#24605
« Ich schaue mir an, was ich verliere Und sehe nicht, was mir noch übrig ist. »
Molière (Psyche)


#24606
« All diese menschlichen Fehler geben uns im Leben Möglichkeiten, unsere Philosophie auszuüben. »
Molière (Der Menschenschmeinde)


#24607
« Es ist nichts desgleichen mit Tabak: es ist die Leidenschaft der ehrlichen Menschen, und wer ohne Tabak lebt, ist nicht lebenswert. »
Molière (Dom Juan)


#24608
« Frauen sind keuscher als der Ganze Rest des Körpers. »
Molière (Die Kritik an der Frauenschule)


#24609
« Man muss essen, um zu leben, und nicht zum Essen. »
Molière (Der Geizhals)


#24610
« Der Skandal der Welt ist das, was die Kränkung auslöstUnd es ist nicht sündigen im Stillen. »
Molière (Tartuffe)


#24611
« Wenn Sie mich zur Verzweiflung bringen, warne ich Sie, dass eine Frau in diesem Zustand zu allem fähig ist. »
Molière (Georges Dandin)


#24612
« Gegen die Verleumdung gibt es keine Mauer. »
Molière (Tartuffe)


#24613
« Sprachen haben immer Gift zu verbreiten. »
Molière (Tartuffe)


#24614
« Es ist ein seltsames Unterfangen, ehrliche Leute zum Lachen zu bringen. »
Molière (Die Kritik der Frauenschule)


#24615
« Gute Menschen wissen alles, ohne jemals etwas gelernt zu haben. »
Molière (Die kostbaren Lächerlichen)


#24616
« Es inspiriert uns fast einen Wunsch zu sündigen, Was so viel Sorgfalt zu zeigen, um uns davon abzuhalten. »
Molière (Die Frauenschule, die Marienschule)


#24617
« Ihr Geschlecht ist nur wegen der Sucht da: Auf der Seite des Bartes ist die Allmacht. »
Molière (Die Schule der Frauen)


#24618
« Und das Fehlen dessen, was wir lieben, ein wenig, das es hält, dauerte immer zu lange. »
Molière (Amphitryon)


#24619
« Es ist ein langer Weg vom Projekt bis zur Sache. »
Molière


#24620
« Das ganze Vergnügen der Liebe ist in der Veränderung. »
Molière (Dom Juan)


#24621
« Die Ältesten, Sir, sind die Ältesten, und wir sind die Leute von heute. »
Molière (Der imaginäre Kranke)


#24622
« Wer seinen Hund ertränken will, beschuldigt ihn der Tollwut. »
Molière (Die gelehrten Frauen)


?
Sie möchten mehr über Molière ? Dann sollten Sie sich wahrscheinlich umsehen. Hier entlang..

De inhoud van deze pagina is voor het laatst bijgewerkt op Dienstag 18 Mai 2021.
Het was toen 10:30:43 (Parijse tijd, Frankrijk, planeet Aarde - bekend heelal).
mandarin : 你的预感 | französisch : Mon Ange | englisch : My angel | mandarin : 拉兰德 | spanisch : Una corazonada de ti | deutsch : Neuigkeiten hinter der Scheibe. | englisch : To the wrath of the righteous | französisch : Une intuition de toi | französisch : Qui est Seth Messenger ? | mandarin : 正义的愤怒 | englisch : You would like to read more? | französisch : Mon nom est Pierre | französisch : Patience | englisch : A hunch of you | englisch : The Wait | deutsch : Wer ist Seth Messenger? | deutsch : Mein Engel | englisch : New beginning | deutsch : Die Lande | spanisch : Mi nombre es Peter | deutsch : Auf die Wut des Gerechten | spanisch : La Lande | französisch : Aux colères du juste | spanisch : ¿Quién es Seth Messenger? | englisch : My name is Pierre | mandarin : 来自玻璃后面的消息 | spanisch : Va a pasar cerca de ti. | französisch : Ca arrivera près de chez vous | spanisch : Nuevo comienzo | deutsch : Neuer Anfang | englisch : Who is Seth Messenger? | mandarin : 耐心 | englisch : The Moor | deutsch : Geduld | spanisch : Paciencia | englisch : It's going to happen near you | mandarin : 我的天使 | französisch : La Lande | spanisch : A la ira de los justos | mandarin : 我叫彼得 | spanisch : Noticias desde detrás del cristal | englisch : News from behind the glass | mandarin : 你想多读些吗? | deutsch : Mein Name ist Pierre. | deutsch : Möchten Sie mehr lesen? | französisch : Nouveau départ | spanisch : Mi ángel | französisch : Vous aimeriez en lire d'avantage ? | deutsch : Es wird in Ihrer Nähe passieren. | mandarin : 赛斯信使是谁? | französisch : Des nouvelles de derrière la vitre | spanisch : ¿Le gustaría leer más? | deutsch : Eine Ahnung von dir | mandarin : 它会发生在你附近。 | mandarin : 新开始 |
Sie sind offline.
Melden Sie sich an. um auf alle Inhalte und Dienste zuzugreifen, die von dieser Website angeboten werden.
Ca arrivera près de chez vous
(0% lus)
aa AA {}
Wer ist Seth Messenger?
Langue (français)
Seth Messenger .de
" Sei die Veränderung, die du in dieser Welt sehen möchtest." (Ghandi)
Kurze Geschichten
Zitate
Emissionen
Melden Sie sich an. auf alle Inhalte kostenlos zugreifen zu können. Noch nicht angemeldet, zögern Sie nicht, es ist kostenlos. Inschrift.
Sie sind auf dieser Website eingeloggt und haben somit freien Zugang zu allen Inhalten und Funktionen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und gute Lektüre!
Abmelden.


Inhaltsverzeichnis
Texte Texte Quote Code Image
Inscrivez-vous en quelques secondes, c'est gratuit !
Votre prénom :
Votre nom :
Votre mail :
Inscription
Chargement en cours..
sethmessenger.fr
Version Française English Version
Traduction Header
..
Adm
Trad Inactive
HideW