Seth Messenger .de
Fantasie während der Ladung...

Ein paar kurze Geschichten, um durch http://www.sethmessenger.fr
#Science-Fiction #Fantastische #Antizipation.
Aber nicht nur..
©2021 – Alle Rechte vorbehalten, Philippe Jouy a.k.a Seth Messenger.
Inhaltsverzeichnis
Zitate
Geschätzte Lesezeit:

Seth Messenger : Zitate von Michèle Mailhot

Michèle Mailhot Hat gesagt, :

(Automatische Übersetzung)
Ändern
Michèle Mailhot
(Zitate)
#23129
« Mancher Durst ist allen Trunkenheit vorzuziehen. »
Michèle Mailhot (Genehmigen Sie bitte...)


#23130
« Eine lächerliche Illusion, das Leben zu halten, während es von allen Seiten flieht, unbezähmt, unbezähmt, stolz. Frei. »
Michèle Mailhot (Genehmigen Sie bitte...)


#23131
« Leben... - Illien. Das Leben, das sich traurig ausdehnt. »
Michèle Mailhot (Die Vergangenheit komponierte)


#23132
« Alles ist wichtig, alles ist schön, alles ist traurig. Wo soll man anfangen, wenn man sich entscheidet, das Leben zu sagen und es zu einem Kunstwerk zu machen? »
Michèle Mailhot (Das Leben ausgerissen)


#23133
« Nur die Starken können es sich leisten, sanft zu sein. »
Michèle Mailhot (Genehmigen Sie bitte...)


#23134
« Der Schriftsteller arbeitet immer noch, aber seine Arbeit macht ihn nicht immer zum Schriftsteller. »
Michèle Mailhot (Die Vergangenheit komponierte)


#23135
« Pass auf die Frauen auf, alter Mann, dass sie dir nie die Misstrauisch machen. Sie sind nur Medaillen, die an der Brust der Helden hängen. »
Michèle Mailhot (Der Verrückte der Königin)


#23136
« Lassen wir uns scheiden, weil wir den anderen endlich kennen? »
Michèle Mailhot (Genehmigen Sie bitte...)


#23137
« Demut besteht vielleicht darin, seinem Elend, seiner Kleinlichkeit zu zustimmen. Eine Tugend, die am Rande der Verzweiflung wohnt. »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


#23138
« An der Peripherie sieht alles gleich aus. Es ist sehr weit entfernt, am Ende jeder Sorge, dass man Klarheit findet. »
Michèle Mailhot (Der Verrückte der Königin)


#23139
« Jeder glaubt, dass seine Geschichte interessanter ist als die der anderen. Die wahre Originalität wäre, sie interessanter zu machen. »
Michèle Mailhot (Die Zusammengesetzte Vergangenheit)


#23140
« Man wird nicht demütig, wenn man vorgibt, es zu sein. »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


#23141
« Sterben ist schließlich kein so trauriges Geschäft, denn ein gutes Spektakel muss unbedingt ein Ende haben. »
Michèle Mailhot (Die Zusammengesetzte Vergangenheit)


#23142
« Die Freuden erschöpfen sich, wenn man sie erlebt, und sie werden anders in einer Form wiedergeboren, deren Sanftmut man auch nie hätte vermuten können, als Reichtum. »
Michèle Mailhot (Das Leben ausgerissen)


#23143
« Gott hat menschgemacht: Das ist der Hengst der Vollkommenheit. Die Frau ist nur ein versager Ort, der sich an die Götter erinnert... »
Michèle Mailhot (Beatrice aus der Sicht von unten)


#23144
« Der Verzicht ist bewundernswert, aber man muss wissen, worauf man verzichtet. »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


#23145
« Das ist der schwierige, unverständliche, abstoßende Weg: auf sich selbst zu verzichten, wenn man nur das zu bieten hatte. »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


#23146
« Wahre Menschenfeindlichkeit ist nur in der Gesellschaft zu spüren. »
Michèle Mailhot (Das Leben ausgerissen)


#23147
« In der Literatur ist das wahre Wunder nicht der, der anfängt, sondern der, der durchhält. »
Michèle Mailhot (Die Zusammengesetzte Vergangenheit)


#23148
« Der Anfang der Weisheit: sein, wissen, ohne es zu schreien. »
Michèle Mailhot (Die Vergangenheit komponierte)


#23149
« Der Alkohol versetzt die kleine Schicht des bemalten Glücks, um die Patina eines weichen, geeinten Materials zu entdecken, blass wie Traurigkeit. »
Michèle Mailhot (Der Verrückte der Königin)


#23150
« Ist die Liebe, die man findet, die, die man empfindet, wert? »
Michèle Mailhot (Beatrice aus der Sicht von unten)


#23151
« Man kann sich keine Liebe aussuchen. Er ist es, der uns nimmt, uns überwältigt, uns selbst entreißt. Verdient man sich, wenn man es nicht anders machen kann? »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


#23152
« Lügen, Schweigen, Verschleierung sind notwendige Avatare der ehelichen Vereinigung; Sie gewährleisten die Dauer und Stabilität der doppelten unüberwindlichen Einsamkeit. »
Michèle Mailhot (Genehmigen Sie bitte...)


#23153
« Alle Bücher sind autobiographisch. Aber man will nicht immer erkannt werden. »
Michèle Mailhot (Das Leben ausgerissen)


#23154
« Vierzig Jahre sind das Liebesalter der geheimen, stillen und intensiven Dinge. Das innere Alter, der Geschmack, sich zurückzuziehen... »
Michèle Mailhot (Genehmigen Sie bitte...)


#23155
« Es gibt nur ein Gebot: sich zu lieben. Andere zu lieben ist ein Nachträgliches. »
Michèle Mailhot (Die Vergangenheit komponierte)


#23156
« Ein Scheitern zu erleben, ist schlimmer als zu kämpfen. »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


#23157
« Ein Schriftsteller, der nicht frei ist, ist er ein Schriftsteller? »
Michèle Mailhot (Die Vergangenheit komponierte)


#23158
« Wir glauben so gerne alles, was sich aus der Nähe oder aus der Ferne mit unseren Wünschen zu vereinbaren scheint! »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


#23159
« Schreiben heißt töten, beten, wahnhaft. Um die Lücke zu schließen. Das Entre abschaffen. Und das nie zu schaffen. »
Michèle Mailhot (Das Leben ausgerissen)


#23160
« Das Schreiben, jede Schrift, ist immer noch Kühnheit und Mut. Und das ist eine enorme Arbeit. »
Michèle Mailhot (Das Leben ausgerissen)


#23161
« Wir züchten Enten im Wasser, dann befürchten wir, dass sie sich erkälten, wenn sie ein Bein eintauchen. Die Enten hassen den Teich, der sie getragen hat. »
Michèle Mailhot (Der Verrückte der Königin)


#23162
« Das war nur eine Minute. Sie ist vorbeigekommen. Sie erleben eine andere, die schon durch ist. Ist das nicht einfach? Sich auf die Minute zu verlassen, die wir erleben, ohne angst zu machen vor der, die kommt? »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


#23163
« Langeweile verschönert alles und verfälscht so viele Erinnerungen. »
Michèle Mailhot (Der Portikus)


?
Sie möchten mehr über Michèle Mailhot ? Dann sollten Sie sich wahrscheinlich umsehen. Hier entlang..

De inhoud van deze pagina is voor het laatst bijgewerkt op Donnerstag 6 Mai 2021.
Het was toen 21:34:05 (Parijse tijd, Frankrijk, planeet Aarde - bekend heelal).
mandarin : 你的预感 | französisch : Mon Ange | englisch : My angel | mandarin : 拉兰德 | spanisch : Una corazonada de ti | deutsch : Neuigkeiten hinter der Scheibe. | englisch : To the wrath of the righteous | französisch : Une intuition de toi | französisch : Qui est Seth Messenger ? | mandarin : 正义的愤怒 | englisch : You would like to read more? | französisch : Mon nom est Pierre | französisch : Patience | englisch : A hunch of you | englisch : The Wait | deutsch : Wer ist Seth Messenger? | deutsch : Mein Engel | englisch : New beginning | deutsch : Die Lande | spanisch : Mi nombre es Peter | deutsch : Auf die Wut des Gerechten | spanisch : La Lande | französisch : Aux colères du juste | spanisch : ¿Quién es Seth Messenger? | englisch : My name is Pierre | mandarin : 来自玻璃后面的消息 | spanisch : Va a pasar cerca de ti. | französisch : Ca arrivera près de chez vous | spanisch : Nuevo comienzo | deutsch : Neuer Anfang | englisch : Who is Seth Messenger? | mandarin : 耐心 | englisch : The Moor | deutsch : Geduld | spanisch : Paciencia | englisch : It's going to happen near you | mandarin : 我的天使 | französisch : La Lande | spanisch : A la ira de los justos | mandarin : 我叫彼得 | spanisch : Noticias desde detrás del cristal | englisch : News from behind the glass | mandarin : 你想多读些吗? | deutsch : Mein Name ist Pierre. | deutsch : Möchten Sie mehr lesen? | französisch : Nouveau départ | spanisch : Mi ángel | französisch : Vous aimeriez en lire d'avantage ? | deutsch : Es wird in Ihrer Nähe passieren. | mandarin : 赛斯信使是谁? | französisch : Des nouvelles de derrière la vitre | spanisch : ¿Le gustaría leer más? | deutsch : Eine Ahnung von dir | mandarin : 它会发生在你附近。 | mandarin : 新开始 |
Sie sind offline.
Melden Sie sich an. um auf alle Inhalte und Dienste zuzugreifen, die von dieser Website angeboten werden.
Ca arrivera près de chez vous
(0% lus)
aa AA {}
Wer ist Seth Messenger?
Langue (français)
Seth Messenger .de
" Sei die Veränderung, die du in dieser Welt sehen möchtest." (Ghandi)
Kurze Geschichten
Zitate
Emissionen
Melden Sie sich an. auf alle Inhalte kostenlos zugreifen zu können. Noch nicht angemeldet, zögern Sie nicht, es ist kostenlos. Inschrift.
Sie sind auf dieser Website eingeloggt und haben somit freien Zugang zu allen Inhalten und Funktionen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und gute Lektüre!
Abmelden.


Inhaltsverzeichnis
Texte Texte Quote Code Image
Inscrivez-vous en quelques secondes, c'est gratuit !
Votre prénom :
Votre nom :
Votre mail :
Inscription
Chargement en cours..
sethmessenger.fr
Version Française English Version
Traduction Header
..
Adm
Trad Inactive
HideW