Seth Messenger .de
Fantasie während der Ladung...

Ein paar kurze Geschichten, um durch http://www.sethmessenger.fr
#Science-Fiction #Fantastische #Antizipation.
Aber nicht nur..
©2021 – Alle Rechte vorbehalten, Philippe Jouy a.k.a Seth Messenger.
Inhaltsverzeichnis
Zitate
Geschätzte Lesezeit:

Seth Messenger : Zitate von Charles de Gaulle

Charles de Gaulle Hat gesagt, :

(Automatische Übersetzung)
Ändern
Charles de Gaulle
(Zitate)
#15562
« Die Reform ja, das Hündchen nein! »
Charles de Gaulle (Mai 1968)


#15563
« Gleichzeitig wird vorgeschlagen, den Senat zu renovieren, der derzeit auf eine zunehmend nebensächliche Rolle reduziert wird. »
Charles de Gaulle (Ansprache vom 11. März 1969)


#15564
« Ich gehe nach Lateinamerika, ohne ein bestimmtes diplomatisches Programm, aber instinktiv. Vielleicht ist das wichtig. Vielleicht ist es an der Zeit. »
Charles de Gaulle (Schreiben an Michel Debré am 18. September 1964)


#15565
« Hier vielleicht mehr als irgendwo sonst, die Franzosen, die beschäftigt sind, die sich in Aktivitäten befinden, intellektuell, wirtschaftlich, technisch, schulisch, religiös, alle diese Franzosen vertreten uns. »
Charles de Gaulle (Rede während seiner Reise nach Argentinien am 3. Oktober 1964)


#15566
« Was Sie sind, was Sie tun, bis zu einem gewissen Grad, ist Frankreich, das es hier tut. »
Charles de Gaulle (Rede während seiner Reise nach Argentinien am 3. Oktober 1964)


#15567
« Es gab nie etwas in seiner und unserer Geschichte, das uns gespalten hat, im Gegenteil, wir waren uns immer einig über den ganzen Teil unseres Lebens inmitten der Völker. »
Charles de Gaulle (Rede während seiner Reise nach Argentinien am 3. Oktober 1964)


#15568
« Wer die Ehre hat, mit Ihnen im Namen der Franzosen zu sprechen, möchte Ihnen sagen, dass Sie ihnen sehr ähnlich sind. »
Charles de Gaulle (Ansprache an der Juristischen Fakultät von Buenos Aires am 5. Oktober 1964)


#15569
« Wenn Frankreich, wie Sie wissen, in seinem Namen alle Kategorien seiner Bürger an seinem wirtschaftlichen Werk und seiner schulischen Entwicklung beteiligt, dann glaube ich, dass Argentinien mit Unterstützung seiner Universität dasselbe tut. »
Charles de Gaulle (Ansprache an der Juristischen Fakultät von Buenos Aires am 5. Oktober 1964)


#15570
« Frankreich versucht, anderen zu helfen, auf dem Weg der Zivilisation voranzukommen. »
Charles de Gaulle (Rede während seiner Reise nach Venezuela am 18. Oktober 1964)


#15571
« Wir sind uns einig, dass jede Unterdrückung und Hegemonie aus unserem Universum verbannt wird. »
Charles de Gaulle (Rede während seiner Reise nach Venezuela am 18. Oktober 1964)


#15572
« Diese bewusst gemeinsam organisierten Anstrengungen zwischen unseren beiden Republiken, der einen aus Europa und der lateinamerikanischen, wären ein Beispiel und eine bedeutende Veränderung in der gegenwärtigen internationalen Lage. »
Charles de Gaulle (Rede während seiner Reise nach Chile am 1. Oktober 1964)


#15573
« So haben Ecuador und Frankreich heute mehr denn je alles, was man braucht, um sich zu verstehen, sich zu verständigen und zusammenzuarbeiten. Viva el Ecuador! Es lebe Ecuador!. »
Charles de Gaulle (Rede während seiner Reise nach Ecuador am 24. September 1964)


#15574
« An der Spitze des Geschäfts werden seine Zeit und seine Person nur gespeichert, indem man methodisch ziemlich hoch und weit genug steht. »
Charles de Gaulle (Kriegsgedächtnis)


#15575
« Wenn die Polizei nicht dumm wäre, wären sie keine Polizisten. »
Charles de Gaulle (Die Worte des Generals)


#15576
« In jeder Verbindung von zwei Männern gibt es immer einen, der sich von dem anderen tragen lässt. »
Charles de Gaulle


#15577
« Patriotismus bedeutet, sein Land zu lieben. Nationalismus heißt, den von anderen zu hassen. »
Charles de Gaulle


#15578
« Ist politik vielleicht die Kunst, Chimären in ihre Schranken zu schieben? Man macht nichts Ernstes, wenn man sich den Hirngespinsten unterwirft, aber was kann man ohne sie tun? »
Charles de Gaulle


#15579
« Die Abhandlungen, sehen Sie, sind wie junge Mädchen und Rosen: es dauert, wie es dauert! »
Charles de Gaulle


#15580
« Frankreich wurde mit einem Schwert gemacht. Die Lilienblüte, das Symbol der nationalen Einheit, ist nur das Bild eines Speers mit drei Speeren. »
Charles de Gaulle (Frankreich und seine Armee)


#15581
« Talent ist ein Titel der Verantwortung. »
Charles de Gaulle


#15582
« Frankreich hat eine Schlacht verloren! Aber Frankreich hat den Krieg nicht verloren! »
Charles de Gaulle (Plakat an den Wänden von London aufgehängt)


#15583
« Eines Tages kann alles geschehen, auch wenn am Ende ein Akt, der der Ehre und Ehrlichkeit entspricht, als eine gute politische Platzierung erscheint. »
Charles de Gaulle (Kriegsgedächtnis)


#15584
« In unserer Zeit ist der einzige Streit, der sich lohnt, der des Menschen. Er ist der Mann, den es zu retten, zu leben und zu entwickeln gilt. »
Charles de Gaulle (Palast des Elysée - 25. März 1959)


#15585
« Politik, wenn sie eine Kunst und ein Dienst ist, nicht eine Ausbeutung, sie ist eine Aktion für ein Ideal durch Realitäten. »
Charles de Gaulle (Pressekonferenz - 30. Juni 1955)


#15586
« Ich bin ein Mann, der niemandem gehört und jedem gehört. »
Charles de Gaulle (Pressekonferenz - 19. Mai 1958)


#15587
« Seien wir fest, rein und treu; Am Ende unseres Leidens gibt es den größten Ruhm der Welt, den Ruhm der Männer, die nicht nachgegeben haben. »
Charles de Gaulle (Rede - 14. Juli 1943)


#15588
« Ich bin ein Monarchist, die Republik ist nicht das Regime, das Frankreich braucht. »
Charles de Gaulle


#15589
« Wenn es die Kraft braucht, um einen Staat zu errichten, dann gilt die kriegerische Anstrengung nur im Rahmen einer Politik. »
Charles de Gaulle


#15590
« Diplomaten sind nur bei gutem Wetter nützlich. Sobald es regnet, ertrinken sie in jedem Tropfen. »
Charles de Gaulle


#15591
« Individueller Ehrgeiz ist eine kindliche Leidenschaft. »
Charles de Gaulle (Die Eichen, die man schlachten lässt)


#15592
« Nichts erhöht die Autorität besser als das Schweigen, Glanz der Starken und Zuflucht der Schwachen. »
Charles de Gaulle (Der Faden des Schwertes)


#15593
« Wir stellten fest, dass es keine Berge zwischen England und Frankreich gab; Es gibt nur einen Kanal. »
Charles de Gaulle (Pressekonferenz - Februar 1965)


#15594
« Unabhängigkeit heißt Clochardisierung. »
Charles de Gaulle (Rede - 10. März 1960)


#15595
« Die Forderungen eines großen Volkes sind im Ausmaß seines Unglücks. »
Charles de Gaulle (Kriegsgedächtnis)


#15596
« Immer ist der Häuptling allein vor dem bösen Schicksal. »
Charles de Gaulle (Kriegsgedächtnis)


#15597
« Der Charakter besteht in erster Linie darin, zu vernachlässigen, von seinen Eigenen beleidigt oder verlassen zu werden. »
Charles de Gaulle (Die Eichen, die wir schlachten)


#15598
« Intiert zu sein heißt, geschlagen zu werden. »
Charles de Gaulle


#15599
« Die großen Dinge geschieht mehr durch den Wert der Menschen als durch Texte. »
Charles de Gaulle


#15600
« Männer können Freunde haben, nicht Staatsmänner. »
Charles de Gaulle (Paris-Match - 9 Dezember 1967)


#15601
« Größe braucht Rätsel. Man bewundert nicht, was man gut kennt. »
Charles de Gaulle


#15602
« Macht ist Ohnmacht. »
Charles de Gaulle


#15603
« Wir sollten über 60 jahre hinaus keine verantwortungsloseren Aufgaben mehr übernehmen. »
Charles de Gaulle (Die Tragödie des Generals)


#15604
« Den Erfolg der Prüfung des Krieges, wie das Glück im Leben, gibt es nur im Vergleich. »
Charles de Gaulle (Rede)


#15605
« Das Schwert ist die Achse der Welt und die Größe wird nicht geteilt. »
Charles de Gaulle (Auf dem Weg zur Berufsarmee)


#15606
« Glauben Sie nicht, dass im Krieg die größte Offenheit die größte Geschicklichkeit ist? »
Charles de Gaulle (Rede - 9. Februar 1943)


#15607
« Es ist besser, eine schlechte Methode zu haben, als keine zu haben. »
Charles de Gaulle (Der Faden des Schwertes)


#15608
« Man macht nichts Großes ohne große Männer, und diese sind es, weil sie es wollten. »
Charles de Gaulle (Auf dem Weg zur Berufsarmee)


#15609
« Demokratie ist die Regierung des Volkes, die die Souveränität ungehindert ausübt. »
Charles de Gaulle (Rede - 27. Mai 1942)


#15610
« Soziale Gerechtigkeit beruht auf Hoffnung, auf der Verherrlichung eines Landes, nicht auf Pantoffeln. »
Charles de Gaulle


#15611
« Jeder Franzose möchte ein oder mehrere Privilegien genießen. Das ist seine Art, seine Leidenschaft für Gleichberechtigung zu bekräftigen. »
Charles de Gaulle


#15612
« Diplomatie ist die Kunst, die zerbrochenen Kacheln auf unbestimmte Zeit zu halten! »
Charles de Gaulle


#15613
« Der Vorteil, ein brillanter Vermittler zu sein, ist nicht der Vorteil, dass man sich in sich selbst zurückzieht. »
Charles de Gaulle


#15614
« Die edelsten Prinzipien der Welt sind nur durch Handeln wert. »
Charles de Gaulle


#15615
« Die Gallier haben sich nicht verändert. Ihre Anführer hassen es, zu gehorchen. Aber sie lieben es zu plaudern. »
Charles de Gaulle


#15616
« Es ist rein negativ, immer alles in Frage zu stellen, es ist kurz gesagt das Markenzeichen der Schwachen, der Unfähigen. »
Charles de Gaulle


#15617
« Ich habe Ihre Ansichten gehört. Sie treffen nicht meine Leute. Der Beschluss wird einstimmig gefasst. »
Charles de Gaulle


#15618
« Im Allgemeinen sind kluge Menschen nicht mutig und mutige Menschen nicht intelligent. »
Charles de Gaulle


#15619
« Die Franzosen, wo immer sie ihn suchen, brauchen wundersächsisch. »
Charles de Gaulle


#15620
« Größe ist ein Weg zu etwas, das wir nicht kennen. »
Charles de Gaulle


#15621
« Die Regierung hat keine Vorschläge zu machen, sondern Befehle zu geben. »
Charles de Gaulle (Der Ruf)


#15622
« Angesichts des Ereignisses greift der Charakter auf sich selbst zurück. »
Charles de Gaulle (Der Faden des Schwertes)


#15623
« Angesichts der großen Gefahren ist das Heil nur in der Größe. »
Charles de Gaulle (Kriegsgedächtnis)


#15624
« Das Leben ist nicht die Arbeit: Immer wieder zu arbeiten macht verrückt. »
Charles de Gaulle (Die Eichen, die wir schlachten)


#15625
« Die Grundlage unserer Zivilisation ist die Freiheit eines jeden in seinem Denken, seinen Überzeugungen, seinen Meinungen, seiner Arbeit, seiner Freizeit. »
Charles de Gaulle (Ansprache an den französischen Oxford Club - 25. November 1941)


#15626
« Die Erhebung eines Menschen über den anderen ist nur gerechtfertigt, wenn er der gemeinsamen Aufgabe den Impuls und die Garantie des Charakters bringt. »
Charles de Gaulle


#15627
« Erfolg gibt es nur von der Wahrheit. »
Charles de Gaulle (Memoiren)


#15628
« Wenn Intelligenz nicht ausreicht, um zu handeln, dann ist es selbstverständlich, dass sie teilnimmt. »
Charles de Gaulle (Der Faden des Schwertes)


#15629
« Die Tat sind die Männer inmitten der Umstände. »
Charles de Gaulle (Auf dem Weg zur Berufsarmee)


#15630
« Die Kraft braucht, um ihren Rang zu halten, einen gewissen selbstbewussten Charakter. »
Charles de Gaulle (Der Faden des Schwertes)


#15631
« Das Wort hat das Volk. Das Wort des Volkes ist das Wort des Herrschers. »
Charles de Gaulle (Rede - 25. August 1944)


#15632
« Die Politik und die Strategie des Krieges sind nur ein ständiger Wettbewerb zwischen gesundem Menschenverstand und Irrtum. »
Charles de Gaulle (Rede - 4. Mai 1943)


#15633
« Trick muss benutzt werden, um den Eindruck zu erwecken, dass man ist, wo man nicht ist, dass man will, was man nicht will. »
Charles de Gaulle (Auf dem Weg zur Berufsarmee)


#15634
« Das schlimmste Unglück nach einem dummen General ist ein intelligenter General. »
Charles de Gaulle


#15635
« Um die Blockade von Monaco zu machen, braucht man nur zwei Schilder mit verbotener Bedeutung. »
Charles de Gaulle


#15636
« Was es vor allem für den Frieden braucht, ist das Verständnis der Völker. Diäten, wir wissen, was es ist: Dinge, die vergehen. Aber die Völker kommen nicht durch. »
Charles de Gaulle (Rede in Dünkirchen - September 1959)


#15637
« Ich rede. - Das muss ich. Die Aktion setzt den Ei ei ner in die Tat um. Aber es ist das Wort, das sie hervorruft. »
Charles de Gaulle (Kriegsgedächtnis)


#15638
« Die Zukunft gehört nicht den Männern... »
Charles de Gaulle (Rede - Dezember 1967)


#15639
« In dieser heutigen Welt kann man das Gefühl nicht von der Politik trennen. »
Charles de Gaulle (Rede in Warschau - September 1967)


#15640
« Mir geht es nicht schlecht. Aber keine Sorge, eines Tages werde ich sterben. »
Charles de Gaulle (Pressekonferenz - Februar 1965)


#15641
« Wie wollen Sie ein Land regieren, in dem es 258 Käsesorten gibt? »
Charles de Gaulle


#15642
« Eine große Anzahl von Journalisten zu empfangen, ist ein Vergnügen. Eine kleine Anzahl eine Langeweile. Nur einer von ihnen: eine Qual. »
Charles de Gaulle


#15643
« Der Wunsch nach dem Privileg und der Geschmack der Gleichheit, dominante und widersprüchliche Leidenschaften der Franzosen aller Zeiten. »
Charles de Gaulle (Frankreich und seine Armee)


#15644
« Ich mag solche, die sich mir widersetzen. Das problem ist, dass ich sie nicht ertragen kann. »
Charles de Gaulle


#15645
« Die Verwaltung ist kleinlich, klein, belästigend. Die Regierung ist mühsam, schwierig, schwierig. Krieg ist schrecklich, aber Frieden, Frieden, das muss man sagen, ist langweilig. »
Charles de Gaulle


#15646
« Da ein Politiker nie glaubt, was er sagt, ist er erstaunt, wenn er auf Wort glaubt. »
Charles de Gaulle


#15647
« Die großen Länder sind es, weil sie es wollten. »
Charles de Gaulle


#15648
« Das Schwierige ist nicht, aus dem X herauszukommen, sondern aus dem Gewöhnlichen herauszukommen. »
Charles de Gaulle


#15649
« Die Schwierigkeit zieht den Charaktermenum an, denn durch die Umarmung verwirklicht er sich selbst. »
Charles de Gaulle (Kriegsgedächtnis)


#15650
« Die wichtigsten Dinge, die der Menschheit gesagt wurden, waren immer einfache Dinge. »
Charles de Gaulle (Die Eichen, die man schlachten lässt)


#15651
« Das Ende der Hoffnung ist der Beginn des Todes. »
Charles de Gaulle


#15652
« Nehmen Sie ausnahmslos die höchste Position, es ist in der Regel die am wenigsten belastete. »
Charles de Gaulle (Das Volk aufgewacht)


#15653
« Frankreich kann frankreich nicht ohne Größe sein. »
Charles de Gaulle (Der Anruf)


#15654
« Autorität geht nicht ohne Prestige, noch prestigefrei ohne Abseits. »
Charles de Gaulle


#15655
« Es ist wahr, dass das Militär manchmal die relative Ohnmacht der Intelligenz übertreibt und es versäumt, sie zu benutzen. »
Charles de Gaulle


#15656
« Der Ruhm gibt nur denen, die ihn schon immer erträumt haben. »
Charles de Gaulle (Auf dem Weg zur Berufsarmee)


#15657
« Alle Doktrinen, alle Schulen, alle Revolten haben nur eine Zeit. »
Charles de Gaulle


#15658
« Es gibt nur die Nachrücker, die kommen. »
Charles de Gaulle


#15659
« Charakter, Tugend der schwierigen Zeiten. »
Charles de Gaulle (Der Faden des Schwertes)


#15660
« Beratung ist die Tatsache von vielen. Handeln ist nur eins. »
Charles de Gaulle (Kriegsgedächtnis)


#15661
« Was die Macht betrifft, so kann ich die Dinge jedenfalls nicht verlassen, bevor sie mich verlassen. »
Charles de Gaulle (Die Rettung, Abreise)


#15662
« Die eigentliche Schule des Kommandos ist die Allgemeinbildung. »
Charles de Gaulle (Auf dem Weg zur Berufsarmee)


#15663
« Krieg ist wie Jagd, aber im Krieg ziehen die Kaninchen. »
Charles de Gaulle


?
Sie möchten mehr über Charles de Gaulle ? Dann sollten Sie sich wahrscheinlich umsehen. Hier entlang..

De inhoud van deze pagina is voor het laatst bijgewerkt op Montag 12 April 2021.
Het was toen 08:30:43 (Parijse tijd, Frankrijk, planeet Aarde - bekend heelal).
mandarin : 你的预感 | französisch : Mon Ange | englisch : My angel | mandarin : 拉兰德 | spanisch : Una corazonada de ti | deutsch : Neuigkeiten hinter der Scheibe. | englisch : To the wrath of the righteous | französisch : Une intuition de toi | französisch : Qui est Seth Messenger ? | mandarin : 正义的愤怒 | englisch : You would like to read more? | französisch : Mon nom est Pierre | französisch : Patience | englisch : A hunch of you | englisch : The Wait | deutsch : Wer ist Seth Messenger? | deutsch : Mein Engel | englisch : New beginning | deutsch : Die Lande | spanisch : Mi nombre es Peter | deutsch : Auf die Wut des Gerechten | spanisch : La Lande | französisch : Aux colères du juste | spanisch : ¿Quién es Seth Messenger? | englisch : My name is Pierre | mandarin : 来自玻璃后面的消息 | spanisch : Va a pasar cerca de ti. | französisch : Ca arrivera près de chez vous | spanisch : Nuevo comienzo | deutsch : Neuer Anfang | englisch : Who is Seth Messenger? | mandarin : 耐心 | englisch : The Moor | deutsch : Geduld | spanisch : Paciencia | englisch : It's going to happen near you | mandarin : 我的天使 | französisch : La Lande | spanisch : A la ira de los justos | mandarin : 我叫彼得 | spanisch : Noticias desde detrás del cristal | englisch : News from behind the glass | mandarin : 你想多读些吗? | deutsch : Mein Name ist Pierre. | deutsch : Möchten Sie mehr lesen? | französisch : Nouveau départ | spanisch : Mi ángel | französisch : Vous aimeriez en lire d'avantage ? | deutsch : Es wird in Ihrer Nähe passieren. | mandarin : 赛斯信使是谁? | französisch : Des nouvelles de derrière la vitre | spanisch : ¿Le gustaría leer más? | deutsch : Eine Ahnung von dir | mandarin : 它会发生在你附近。 | mandarin : 新开始 |
Sie sind offline.
Melden Sie sich an. um auf alle Inhalte und Dienste zuzugreifen, die von dieser Website angeboten werden.
Ca arrivera près de chez vous
(0% lus)
aa AA {}
Wer ist Seth Messenger?
Langue (français)
Seth Messenger .de
" Sei die Veränderung, die du in dieser Welt sehen möchtest." (Ghandi)
Kurze Geschichten
Zitate
Emissionen
Melden Sie sich an. auf alle Inhalte kostenlos zugreifen zu können. Noch nicht angemeldet, zögern Sie nicht, es ist kostenlos. Inschrift.
Sie sind auf dieser Website eingeloggt und haben somit freien Zugang zu allen Inhalten und Funktionen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen und gute Lektüre!
Abmelden.


Inhaltsverzeichnis
Texte Texte Quote Code Image
Inscrivez-vous en quelques secondes, c'est gratuit !
Votre prénom :
Votre nom :
Votre mail :
Inscription
Chargement en cours..
sethmessenger.fr
Version Française English Version
Traduction Header
..
Adm
Trad Inactive
HideW